Selbsterfahrung - Selbstreflexion - Selbstwahrnehmung - Selbstbewusstsein

 

stehen im Zentrum des Tagesseminars von Frauen für Frauen.

Die Britinnen Irene Estry (Fitness-Trainerin) und Emma Kenny (Psychologin) untersuchten das Verhältnis von Frauen zu ihrem Körper. Diese Studie hat ergeben, dass Frauen bis zu 252 Mal in der Woche negative Gedanken zu ihrem Aussehen, ihrer Figur oder ihrem Körper haben. Frauen zweifeln an sich, ständig. Das muss sich ändern.

Ramona Lupo ist Diplom-Wirtschaftswissenschaftlerin und NLP Coach. Sie verfügt über langjährige Berufserfahrung in der Personalführung, Personalentwicklung und im Bereich des Coaching.
Als NLP Coach taucht sie in die Tiefen der Gedanken- und Gefühlswelt der Frauen ab und hilft ihnen, mit ihrem feinen Gespür Blockaden zu lösen und Blickwinkel zu wechseln.

Katja Stoll ist Visagistin, Farbberaterin und Coach. Sie bringt neben ihrem abgeschlossenen Journalismus-Studium mit PR Schwerpunkt auch langjährige Erfahrung in der Personalführung und des Kommunikationscoachings mit. Als Visagistin und Farbberaterin hat sie einen Blick für die besondere Schönheit, die jeder Frau inne wohnt und liebt es, den Frauen diese vor Augen zu führen und zu unterstreichen.

Das Tagesseminar wird eine Entdeckungsreise zur Eigen- und Fremdwahrnehmung.
Wir arbeiten gemeinsam daran im Unterbewusstsein verankerte Glaubenssätze zu ergründen, zu betrachten und bei Bedarf zu verändern.
Mit Achtsamkeitsübungen, verschiedenen Techniken aus der NLP, sowie mit verschiedensten Hilfsmitteln wie Fotos, Make-Up und Styling werden wir gemeinsam an Körperwahrnehmung und der Sensibilisierung für die eigenen inneren Befindlichkeiten arbeiten.
Es geht nicht nur darum, wahrzunehmen, sondern auch ausdrücken zu lernen, was im Inneren vor sich geht.

Was gehört zu meinem Leben? Was hätte ich gerne in meinem Leben? Was fällt mir leicht? Was fällt mir schwer? Wo möchte ich hin?

Um sehr individuell mit den Kursteilnehmerinnen arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf max.15 Frauen pro Seminar begrenzt.
Die Mindestteilnehmerzahl beläuft sich auf 8 Frauen.
Wir bieten das Seminar in Wermelskirchen, zwischen Köln und Wuppertal an.
Weitere Seminare in Bonn, Köln, Düsseldorf, Wuppertal auf Anfrage.

Kosten für das Seminar pro Person 379€ zzgl. Verpflegungspauschale von 55€ (direkt an das Veranstaltungshotel zu zahlen) für Vormittags-und Nachmittagssnack mit Kaffee/Tee, Mittagessen und Getränken (Wasser, Apfelschorle, Cola).

Die Seminargebühr wird bei verbindlicher Buchung eines Termins fällig.
Die kostenfreie Stornierung des Seminars ist bis 8 Wochen vor Termin möglich, 50% Stornokosten bis 2 Wochen vor Termin, danach 100%.
Eine kostenlose Umbuchung auf einen anderen Termin ist ohne ärztliches Attest bis max. 14 Tage vorher möglich.